Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Menu

Mach mit

Geld für Grätzelkultur

weiß gedeckter Tisch im öffentlichen Raum

Für den Langen Tisch in der Hirschengasse gab es einen Zuschuss – Copyright: H. Leitner

Der Bezirk setzt dieses Jahr das Förderprogramm fort. Ganz unkompliziert bekommt man für Ideen eine Finanzspritze.

Der 6. Bezirk gibt Kultur- und Nachbarschaftsinitiativen Geldbeträge von maximal 300 Euro mit auf den Weg. Im heurigen Jahr ist der Fördertopf mit vorerst 3.900 Euro dotiert.

mehr

Sichtbare PartnerInnen für Mariahilfs Miteinander

BV Markus Rumelhart und Teamleiter Markus Steinbichler mit der Plankette

Die Plakette kleben die Organisationen an ihre Türe

Der Bezirk unterstützt mit seiner Initiative „Miteinander in Mariahilf“ nachbarschaftliches Engagement. Ein wichtiger Baustein sind die rund 100 Partnerinnen und Partner. Bezirksvorsteher Markus Rumelhart macht nun auf das dichte Geflecht der Unterstützerinnen und Unterstützter mit einer eigene Plaketten aufmerksam.

mehr

Zuschuss für Grätzelkultur

Besucherinnen und Besucher beim Fest in der Esterhazygasse

Feste, wie in der Esterhazygasse, können gefördert werden.

Der 6. Bezirk gibt Kultur- und Nachbarschaftsinitiativen Geldbeträge von maximal 300 Euro mit auf den Weg. Im heurigen Jahr ist der Fördertopf mit vorerst 3.900 Euro dotiert. Unterstützt werden kulturelle Aktivitäten, die das nachbarschaftliche Zusammenleben fördern oder zum Bezirksschwerpunkt „go west“ passen. Bezirksvorsteher Markus Rumelhart: „Der Betrag ist nicht hoch. Dafür ist der Aufwand gering!“

mehr